Dornröschen wach auf!

logo_dornroeschen

Neuntöter und Goldammer, das Rascheln von Zauneidechsen im Laub, ein Feldhase, der um die Ecke verschwindet und ein Igel, der in der Dämmerung unterwegs ist. – Das ist Heckenalltag! Mit dem Projekt «Dornröschen wach auf!» brachte BirdLife Luzern zwischen 2009 und 2014 den Heckenalltag vielerorts im Kanton Luzern zurück – auch in die Köpfe der Menschen. Rund 65km Hecke konnten aufgewertet werden. Das Projekt wurde abgelöst durch die Massnahme «Heckenaufwertung» im Rahmen der Landschaftsqualitätsbeiträge.

Artikel in der Zeitschrift Ornis 4/14

Schlussbericht «Dornröschen wach auf!»

Menu Title