Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Botanischer Grundkurs 2018, Schötz

16. April 2018 - 9. Juni 2018

Schwarzer Holunder © Albert Krebs

BirdLife Luzern, ein Kantonalverband von BirdLife Schweiz, führt von April bis Juli 2018 in Zusammenarbeit mit dem Natur- und Vogelschutzverein Schötz einen botanischen Grundkurs durch.

Kursinhalte: Wollten Sie schon lange einmal wissen, wie man den Schwarzen vom Roten Holunder unterscheidet oder wie die blauen Blumen am Wegrand heissen? Im Frühling und Sommer 2018 haben Sie Gelegenheit, in einem Einführungskurs die wichtigsten Blumen, Sträucher und Bäume kennenzulernen, die in unserer Umgebung wachsen. Ein wichtiger Bestandteil des Kurses ist der Umgang mit einfachen Bestimmungsbüchern. Der Kurs umfasst einen Theorieabend und vier Exkursionen.

Voraussetzungen: Der Einführungskurs richtet sich an Interessierte, es werden keine Pflanzenkenntnisse vorausgesetzt.

Kursdaten/Kursort: Montag, 16. April (Abend, Theorie), Samstag, 28. April (Vormittag), Samstag, 5. Mai (ganzer Tag), Samstag, 26. Mai (Vormittag), Samstag, 9. Juni (ganzer Tag) Der Kurs findet in Schötz statt.

Kursleitung: Peter Wiprächtiger, Schötz

Kurskosten:

  • Fr. 320.– für Mitglieder einer BirdLife-Sektion(lokaler Natur- und Vogelschutzverein)
  • Fr. 380.– für Nichtmitglieder
  • Fr. 160.– für Lehrlinge, Schüler und Studierende

In den Kosten sind die Kursunterlagen und ein Pflanzen-Bestimmungsbuch inbegriffen.

Weitere Informationen finden Sie in der Kurausschreibung.

 

Anmelden

Tribe Loading Animation Image

Details

Beginn:
16. April 2018
Ende:
9. Juni 2018
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
http://www.birdlife-luzern.ch

Veranstalter

BirdLife Luzern
Telefon:
078 837 32 93
E-Mail:
info@birdlife-luzern.ch
Webseite:
www.birdlife-luzern.ch

Menu Title