Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen › Abendspaziergänge

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

April 2019

Abendspaziergang mit Hochstamm-Genuss

28. April 2019 18:45 - 21:00
Kirche Grossdietwil, Kirchstrasse 9
6146 Grossdietwil, Schweiz
+ Google Karte

Hochstammobstbäume sind wertvolle Lebensräume. Ihre Grösse und Langlebigkeit machen sie zu einem kleinen Universum. Am nationalen Tag der Hochstammobstbäume entdecken wir die prächtige Obstgartenlandschaft in und um Grossdietwil. Wir erfahren Spannendes über alte Obstsorten und geniessen unterwegs feine Apfel-Häppchen aus dieser Region. Dazu beobachten wir typische Obstgartenbewohner, entdecken mit etwas Glück den selten gewordenen Gartenrotschwanz ... Weiterlesen ...

Mehr erfahren »

Mai 2019

Abendspaziergang zu den Glögglifröschen

8. Mai 2019 21:05 - 22:00
Hiltbrunnen, Hiltbrunnen 17
Altbüron, 6147 Schweiz
+ Google Karte

Ein feenhaftes «Glockengeläut» ist in milden Frühlingsnächten am Altbürer Kapellhügel zu hören. Es stammt von Geburtshelferkröten, die hier an den mit Trockenmauern gesäumten Weihern leben. Was solo an einen Funkton erinnert, klingt im Chor wie ein mehrstimmiges Glockenspiel. Die Lebensweise der Geburtshelferkröte ist einzigartig unter den einheimischen Amphibien. Während Wochen trägt das Männchen die Eier ... Weiterlesen ...

Mehr erfahren »

Juni 2019

Abendspaziergang am revitalisierten Aabach

6. Juni 2019 19:15 - 21:00
Bahnhof Ermnsee, Bahnhöflistrasse
Ermensee, 6294 Schweiz
+ Google Karte

Der Aabachabschnitt vor dem Hallwilersee wurde revitalisiert. Davon profitieren zahlreiche Tiere und Pflanzen. An diesem Abend bummeln wir entlang des Bachs und entdecken die vielfältigen Nischen, Verstecke und Geheimnisse. Die extensiven Wiesen in der Nähe des Bachs sind ebenfalls kleine Naturparadiese. Was lebt und wächst dort? Wer jagt in den Wiesen und der Ufervegetation? Was ... Weiterlesen ...

Mehr erfahren »

Abendspaziergang «Schnecken entdecken»

21. Juni 2019 19:00 - 21:30
Restaurant Obernau, Obernauerstrasse 89
Obernau, 6012 Schweiz
+ Google Karte

Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Schnecken, die viel mehr zu bieten hat als die ungeliebten Rossschnecken oder die auffälligen Weinbergschnecken. In der Schweiz leben rund 250 Schneckenarten, davon sind etwa 200 Land- und 50 Wasserschnecken. Nach einer kurzen Einführung in Anatomie und Lebensweise werden einige Arten näher vorgestellt. Danach schwärmen wir aus ... Weiterlesen ...

Mehr erfahren »

Juni 2020

Zauneidechsen – flinke Allmend-Bewohner

3. Juni 18:30 - 20:00
Bushaltestelle Zihlmattweg, Luzern, Horwerstrasse 99
6005 Luzern, Schweiz
+ Google Karte

Die Luzerner Allmend hat sich in den letzten Jahren zu einem stadtnahen Naturparadies entwickelt, das wir auf einem Rundgang entdecken wollen. Zusammen mit der Altlastensanierung entstanden vielfältige naturnahe Lebensräume, die sehr differenziert gepflegt werden. Kleinstrukturen bieten heute unter anderem Reptilien unverzichtbare Schlupfwinkel und offene, sandige Stellen dienen für die Eiablage. Besonders die Zauneidechse ist eine ... Weiterlesen ...

Mehr erfahren »

Zauneidechsen – flinke Allmend-Bewohner

4. Juni 18:30 - 20:00
Bushaltestelle Zihlmattweg, Luzern, Horwerstrasse 99
6005 Luzern, Schweiz
+ Google Karte

Die Luzerner Allmend hat sich in den letzten Jahren zu einem stadtnahen Naturparadies entwickelt, das wir auf einem Rundgang entdecken wollen. Zusammen mit der Altlastensanierung entstanden vielfältige naturnahe Lebensräume, die sehr differenziert gepflegt werden. Kleinstrukturen bieten heute unter anderem Reptilien unverzichtbare Schlupfwinkel und offene, sandige Stellen dienen für die Eiablage. Besonders die Zauneidechse ist eine ... Weiterlesen ...

Mehr erfahren »

Abendspaziergang «Mausohr flieg!»

10. Juni 20:15 - 22:00
Kapelle St. Ottilien, St. Ottilien
Buttisholz, 6018 Schweiz
+ Google Karte

DIESEN ANLASS WERDEN WIR 2021 WIEDER ANBIETEN. Im Dachstock der Kapelle St. Ottilien übersommert ein lebendiger Trupp Grosser Mausohr-Weibchen. Im Juni bringen sie hier die Jungen zur Welt. In der geschützten Wochenstube profitieren die Kleinen von der gegenseitigen Wärme. Besonders nachts, wenn die Mütter auf die Jagd nach Laufkäfern, Maikäfern oder Schnacken gehen, ist dies ... Weiterlesen ...

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren