Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Juni 2020

Libellen im Kanton Luzern

18. Juni 19:30 - 21:00
Vogelwarte Sempach, Seerose 1
6204 Sempach, Schweiz
+ Google Karte

Sie faszinieren immer wieder aufs Neue, diese akrobatischen Flugkünstler. Im ersten Teil des Referats wird eingetaucht in das Leben dieser Flugjuwelen und der zweite Schwerpunkt zeigt anhand einzelner Artbeispiele die aktuelle Situation im Kanton Luzern. Die Verbreitung, sowie der Status und die sich aufdrängenden Fördermassnahmen stehen dabei im Mittelpunkt. Ruedi Wüst ist Mitautor des im ... Weiterlesen ...

Mehr erfahren »

September 2020

Naturschutz in der Schweiz heute und morgen

17. September 20:00 - 21:30
Naturmuseum Luzern, Kasernenplatz 6
Luzern, 6003 Schweiz
+ Google Karte

Der Naturschutz in der Schweiz hat sich in den letzten fünfzig Jahren seit dem ersten gesamtschweizerischen Naturschutzgesetz stark entwickelt, wird aber durch viel zu knappe Mittel und zu wenig umfassende Instrumente behindert. Was braucht es, um der Biodiversitätskrise in unserem Land wirklich Einhalt zu gebieten? Wie muss insbesondere die Ökologische Infrastruktur der Schweiz aufgebaut sein, ... Weiterlesen ...

Mehr erfahren »

Oktober 2020

Stadttauben: Lebensweise, Konflikte, Lösungen

22. Oktober 20:00 - 21:30
Naturmuseum Luzern, Kasernenplatz 6
Luzern, 6003 Schweiz
+ Google Karte

Die Stadttauben (= Strassentauben) sind weltweit in jeder grösseren Stadt allgegenwärtig und meist wenig beliebt. In Luzern ist die Stadttaube seit über 100 Jahren heimisch und seit 50 Jahren so zahlreich, dass sie als Plage gilt. So wurde 2001 das Projekt «Stadttauben Luzern» lanciert mit dem Ziel, den Taubenbestand zu reduzieren. Der Vortrag gibt Einblick ... Weiterlesen ...

Mehr erfahren »

2. Zentralschweizer Naturtagung

24. Oktober 13:00 - 17:00
Vogelwarte Sempach, Seerose 1
6204 Sempach, Schweiz
+ Google Karte

Wie kann der Verlust der natürlichen Vielfalt gestoppt werden? Welche Projekte im Naturschutz waren erfolgreich und warum? An diesem Nachmittag können Sie aus kurzen Inputreferaten Spannendes und Unbekanntes aus dem Natur- und Landschaftsschutz in der Zentralschweiz erfahren. Das Ziel der Zentralschweizer Naturtagung ist es zu motivieren, erfolgreiche Projekte im eigenen Umfeld umzusetzen und damit ebenso ... Weiterlesen ...

Mehr erfahren »

November 2020

Wie die toten den lebenden Vögeln helfen

19. November 20:00 - 21:30
Naturmuseum Luzern, Kasernenplatz 6
Luzern, 6003 Schweiz
+ Google Karte

Weltweit lagern in Museumssammlungen mehr als 10 Millionen Vogelbälge, dazu kommen unzählige Eier, Skelette, Flüssigkeitspräparate und Gewebeproben. Diese verstauben dort nicht, sondern werden rege benutzt. Sie stellen wichtige Daten für die Grundlagenforschung zur Verfügung, dienen aber auch angewandten Studien und dem Naturschutz. Der Vortrag zeigt, wie sammlungsbezogene Forschung unser ornithologisches Wissen erweitert und wie dadurch ... Weiterlesen ...

Mehr erfahren »

Dezember 2020

Ornithologische Highlights 2020

10. Dezember 20:00 - 21:30
Naturmuseum Luzern, Kasernenplatz 6
Luzern, 6003 Schweiz
+ Google Karte

Welches waren die eindrücklichsten Beobachtungen in der Zentralschweiz im Jahr 2020? Welche Entdeckungen gaben am meisten zu reden? Welche Fotos und Videos regten zum Staunen an, z.B. auch über spezielle Verhaltensweisen? An dieser Veranstaltung lassen wir das ornithologische Jahr 2020 Revue passieren und rufen einige Highlights in Erinnerung. Am Schluss prämieren wir die besten Entdeckungen ... Weiterlesen ...

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren