Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Botanische Tour im Goldauer Bergsturz-Gebiet

14. Juni 8:45 - 17:15

Frauenschuh © Albert Krebs

Wir unternehmen eine botanische Wanderung ins Goldauer Bergsturz-Gebiet und erkunden das Waldreservat «Rossberg». Im Schuttwald lernen wir die verschiedenen, teilweise blockreichen Wälder und deren typische Pflanzenarten kennen. Im oberen Teil des Reservats dringen wir in das nur leicht bestockte, karge und trockene Abbruchgebiet vor, wo weitere interessante Pflanzenarten auf uns warten. Auf unserer Erkundungstour erleben wir auch, wie sich die Vegetation im Abbruch- und im Ablagerungsgebiet in den letzten 200 Jahren entwickelt hat.

Sonntag, 14. Juni 2020, 8.45 – 17.15 Uhr
Treffpunkt: Bahnhof Arth-Goldau
Leitung: Susanna Geissbühler, Natur- und Vogelschutzverein Horw
Ausrüstung: Wanderschuhe, angepasste Kleidung, Verpflegung, evtl. Lupe
Kosten: keine
Anmeldung: bis 6. Juni 2020

Ein Anlass des Natur- und Vogelschutzvereins Horw

Details

Datum:
14. Juni
Zeit:
8:45 - 17:15
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

BirdLife Luzern
NV Horw

Veranstaltungsort

Bahnhof Goldau
Bahnhof Goldau
Arth, 6415 Schweiz
+ Google Karte anzeigen

Eine Anmeldung für diese Veranstaltung ist nicht mehr möglich