Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Kopfweidenpflege im Rottal

4. Dezember 9:00 - 16:30

Kopfweidenschnitt © Jürg Stauffer

Kopfweiden sind ein traditionelles Element vieler Kulturlandschaften. Die Weidenruten wurden früher zum Binden und Flechten genutzt. Gleichzeitig bieten alte Kopfweiden einen vielfältigen Lebensraum auf kleiner Fläche: Nischen für Höhlen bewohnende Vögel und Fledermäuse sowie Nahrung für rund Tausend Insekten. Das Kopfweidenschneiden in den Rottaler Wässermatten und an den idyllischen Karpfenteichen ist aber nicht nur ein sinnvoller Einsatz für die Biodiversität und vielfältige Landschaft, sondern auch eine erlebnisreiche, wohltuende Betätigung.

Samstag, 4. Dezember 2021, 9 – 12 bzw. 13.30 – 16.30 Uhr
Treffpunkt: Kreuzparkplatz, Altbüron (morgens) bzw. Gasthof Löwen, Melchnau (nachmittags)
Leitung: Manfred Steffen
Ausrüstung: angepasste Kleidung
Kosten: keine
Anmeldung: bis 1. Dezember 2021

Ein Anlass des Vereins Lebendiges Rottal

Details

Datum:
4. Dezember
Zeit:
9:00 - 16:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Lebendiges Rottal
Webseite:
www.lebendigesrottal.ch

Anmelden

Durch das Absenden des Formulars akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von BirdLife Luzern.
Tribe Loading Animation Image