Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Ornithologische Weiterbildung 2022 – Modul 1

12. Februar - 13. Februar

Sturmmöwe
Sturmmöwe © Christian Schano

Möwenbestimmung leicht(er) gemacht

Möwen stellen viele vor besondere Herausforderungen, dabei sind Möwen nicht aus Prinzip schwierig, es gibt nur viel über sie zu wissen. In dieser zweitägigen Weiterbildung werden wir versuchen, dem hartnäckigen Vorurteil «Möwen sind schwierig» entgegenzuwirken und uns der Unterscheidung von Möwen unterschiedlicher Komplexe (Zweijahres-, Dreijahres-, Vierjahresmöwen), aber auch deren Alters- und Artbestimmung widmen. Wir fokussieren uns einerseits darauf, dass wir schon eine ganze Menge über Möwen wissen und andererseits auf die Möwenbestimmung als Werkzeug für die Erweiterung unserer Kenntnisse bei anderen Vogelgruppen.

Theorie und Exkursion: 12.–13. Februar 2022, ganzes Wochenende
Referent und Leitung: Christian Schano
Ort: Arbon, Steinach und Romanshorn am Bodensee
Übernachtung im «Hotel Seegarten», Arbon

Modulkosten: CHF 130.– ohne Anreise, Hotel und Verpflegung
Übernachtung: CHF 110.– (Halbpension)

Detailprogramm und Anmeldung
Anmeldefrist verlängert. Es hat noch zwei Plätze frei.

Für diesen Anlass gilt das Schutzkonzept Covid-19 für die Veranstaltungen von BirdLife Luzern.

Zielpublikum sind Ornithologinnen und Ornithologen, die bereits einen Feldornithologiekurs (FOK) absolviert oder entsprechende Kenntnisse haben. Die Module sind exklusiv nur für Mitglieder von BirdLife Luzern oder einer lokalen Sektion verfügbar. Weitere Infos zur «Ornithologischen Weiterbildung» und das ganze Programm können Sie hier herunterladen.

Details

Beginn:
12. Februar
Ende:
13. Februar
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

BirdLife Luzern
Telefon:
078 837 32 93
E-Mail:
info@birdlife-luzern.ch
Webseite:
https://www.birdlife-luzern.ch

Veranstaltungsort

Bahnhof Arbon TG
Bahnhofstrasse 48
Arbon, 9320 Schweiz
Google Karte anzeigen

Menu Title