Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Frühlingsreise Neusiedler See

24. April - 1. Mai

Zwergscharbe © Stefan Wassmer

Auf dieser Reise geht es an den Neusiedlersee, wo mehr als 350 Vogelarten nachgewiesen sind. Es ist damit eines der attraktivsten ornithologischen Reiseziele in Mitteleuropa. Neben den bekannten Lacken am westlichsten Steppensee Europas ist auch ein Ausflug in den Hanság an der österreichisch-ungarischen Grenze vorgesehen. Zu den Brutvögeln in diesem Gebiet zählen Grosstrappe, Zwergscharbe, sieben Reiherarten, Löffler, Seeadler, Kaiseradler, Stelzenläufer, Rotschenkel, Weissbartseeschwalbe, Sumpfohreule, Bienenfresser und Blaukehlchen.

Samstag, 24. April bis Samstag, 1. Mai 2021
Treffpunkt: Wien Westbahnhof
Leitung: Christian Schano
Ausrüstung: angepasste Kleidung, Feldstecher, evtl. Fernrohr
Kosten: ca. 1600–2100 Fr. (abhängig von der Teilnehmerzahl) für Mitglieder von BirdLife Luzern oder einer Sektion, Aufpreis von 250 Fr. für Nichtmitglieder
Anmeldung: bis 23. März 2021

Details

Beginn:
24. April
Ende:
1. Mai
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

BirdLife Luzern
Telefon:
078 837 32 93
E-Mail:
info@birdlife-luzern.ch
Website:
https://www.birdlife-luzern.ch

Anmelden

Tribe Loading Animation Image