Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Mai 2020

Tag der offenen Tür im Naturlehrgebiet

17. Mai 2020 10:00 - 17:00
Naturlehrgebiet Buchwald, Naturlehrgebiet Buchwald
Ettiswil, 6218
+ Google Karte anzeigen

Heute dreht sich im Naturlehrgebiet Buchwald alles um den Lebensraum «Wiese». Kinder, Familien und Interessierte können auf einem Postenlauf durchs Gebiet Verblüffendes, Unbekanntes und Faszinierendes rund um Tiere und Pflanzen in Wiesen, an Feldrändern, an Hecken usw. entdecken. Weiter gibt es an diesem Tag weitere attraktive Angebote: Kinderschminken, Bastelaktion, Verpflegungsstand mit Grilladen (auch Vegi), Getränke ... Weiterlesen ...

Erfahren Sie mehr »

Gefiederte Stadtbewohner

17. Mai 2020 11:30 - 16:30
Natur-Museum Luzern, Kasernenplatz 6
6003 Luzern, Schweiz
+ Google Karte anzeigen

Am 17. Mai findet der Internationale Museumstag statt. Aus diesem Anlass bietet BirdLife Luzern drei Kurzexkursionen zu Stadtvögeln in die nähere Umgebung des Natur-Museums Luzern an. Was braucht der Spatz in der Innenstadt zum Überleben? Wieso brütet der Hausrotschwanz sowohl in den urbanen Stadtzentren als auch auf Berggipfeln und Felslandschaften? Erleben Sie die Stadt aus ... Weiterlesen ...

Erfahren Sie mehr »

Juni 2020

Zauneidechsen – flinke Allmend-Bewohner

3. Juni 2020 18:30 - 20:00
Haltestelle Zihlmattweg, Haltestelle Zihlmattweg
6005 Luzern, Schweiz
+ Google Karte anzeigen

Die Luzerner Allmend hat sich in den letzten Jahren zu einem stadtnahen Naturparadies entwickelt, das wir auf einem Rundgang entdecken wollen. Zusammen mit der Altlastensanierung entstanden vielfältige naturnahe Lebensräume, die sehr differenziert gepflegt werden. Kleinstrukturen bieten heute unter anderem Reptilien unverzichtbare Schlupfwinkel und offene, sandige Stellen dienen für die Eiablage. Besonders die Zauneidechse ist eine ... Weiterlesen ...

Erfahren Sie mehr »

Zauneidechsen – flinke Allmend-Bewohner

4. Juni 2020 18:30 - 20:00
Haltestelle Zihlmattweg, Haltestelle Zihlmattweg
6005 Luzern, Schweiz
+ Google Karte anzeigen

Die Luzerner Allmend hat sich in den letzten Jahren zu einem stadtnahen Naturparadies entwickelt, das wir auf einem Rundgang entdecken wollen. Zusammen mit der Altlastensanierung entstanden vielfältige naturnahe Lebensräume, die sehr differenziert gepflegt werden. Kleinstrukturen bieten heute unter anderem Reptilien unverzichtbare Schlupfwinkel und offene, sandige Stellen dienen für die Eiablage. Besonders die Zauneidechse ist eine ... Weiterlesen ...

Erfahren Sie mehr »

Botanische Tour im Goldauer Bergsturz-Gebiet

14. Juni 2020 8:45 - 17:15
Bahnhof Goldau, Bahnhof Goldau
Arth, 6415 Schweiz
+ Google Karte anzeigen

Wir unternehmen eine botanische Wanderung ins Goldauer Bergsturz-Gebiet und erkunden das Waldreservat «Rossberg». Im Schuttwald lernen wir die verschiedenen, teilweise blockreichen Wälder und deren typische Pflanzenarten kennen. Im oberen Teil des Reservats dringen wir in das nur leicht bestockte, karge und trockene Abbruchgebiet vor, wo weitere interessante Pflanzenarten auf uns warten. Auf unserer Erkundungstour erleben ... Weiterlesen ...

Erfahren Sie mehr »

Roorweidli – Einblicke in ein Gartenparadies

14. Juni 2020 10:00 - 16:00
Schüpfheim Schwändi, Schwändi
Schüpfheim, 6170 Schweiz
+ Google Karte anzeigen

Auf 4000 Quadratmeter hoch über Schüpfheim entsteht ein wahres Naturjuwel: ein Waldgarten mit einem Bach sowie unzähligen Nischen und Verstecken, wo eine Vielfalt an Tieren und Pflanzen willkommen ist. Denise und Roger Baumann öffnen die Gartentore und geben Einblick in ihre Überlegungen und Visionen. Sie zeigen, wie sie die natürlichen Gegebenheiten für die Gartengestaltung nutzen ... Weiterlesen ...

Erfahren Sie mehr »

Libellen im Kanton Luzern

18. Juni 2020 19:30 - 21:00
Vogelwarte Sempach, Seerose 1
6204 Sempach, Schweiz
+ Google Karte anzeigen

DIESEN ANLASS WERDEN WIR 2021 WIEDER ANBIETEN. Sie faszinieren immer wieder aufs Neue, diese akrobatischen Flugkünstler. Im ersten Teil des Referats wird eingetaucht in das Leben dieser Flugjuwelen und der zweite Schwerpunkt zeigt anhand einzelner Artbeispiele die aktuelle Situation im Kanton Luzern. Die Verbreitung, sowie der Status und die sich aufdrängenden Fördermassnahmen stehen dabei im ... Weiterlesen ...

Erfahren Sie mehr »

GEO-Tag der Natur 2020 rund um den Bürgenstock

19. Juni 2020 18:00 - 20. Juni 2020 20:00
Jugendkulturhaus «Senkel», Schwibogen 4
Stans, 6370 Schweiz
+ Google Karte anzeigen

DIESER ANLASS IST AUF 2021 VERSCHOBEN. Am GEO-Tag der Natur wird in einem festgelegten Gebiet die gesamte Artenvielfalt dokumentiert. Während 24 Stunden vom 18. bis 19. Juni untersuchen Artexperten, welche Pflanzen-, Pilz-, Flechten- und Tierarten im Untersuchungsperimeter Gnappiried – Bürgenstock – Bürgenberg leben. Am Freitagabend werden Abendexkursionen angeboten und der neue Brutvogelatlas aus Nidwaldner Sicht ... Weiterlesen ...

Erfahren Sie mehr »

Juwelen im Anflug

21. Juni 2020 9:45 - 15:30
Münige, Oberkirch, Münigen
Oberkirch, 6208 Schweiz
+ Google Karte anzeigen

Farbenprächtig, akrobatischer Flug und gewaltige Facettenaugen – Libellen faszinieren. Wer in die Welt dieser Flugjuwelen eintauchen will, ist zu einer ganztägigen Exkursion im Raum Sursee eingeladen. Die Tour führt der Sure entlang bis zum Naturschutzgebiet Zellmoos am Sempachersee. Dank der verschiedenen Lebensräume zeigt sich bei sonnigem Wetter eine Vielzahl interessanter Libellenarten. Mit etwas Glück hat ... Weiterlesen ...

Erfahren Sie mehr »

Artenreiche Wiesen anlegen

27. Juni 2020 9:15 - 16:15
Bahnhof Gelfingen, Luzernerstrasse 8
Gelfingen, 6284 Schweiz
+ Google Karte anzeigen

Wie kann man trockene und feuchte Standorte (von Halbtrockenrasen bis Grossseggenriedern) mit Hilfe von Direktbegrünungen oder Standardansaaten neu anlegen? Wir lernen das Vorbereiten des Bodens, ein Standardvorgehen sowie Varianten von Direktbegrünungen kennen. Wir erfahren, wie und wann Pflanzensamen gesammelt oder Schnittgut übertragen werden kann und befassen uns mit der anschliessenden Pflege. Nach dem Theorieteil besuchen ... Weiterlesen ...

Erfahren Sie mehr »

Juli 2020

Magisches Leuchten: Glühwürmchen

13. Juli 2020 - 14. Juli 2020
Friedhof Friedental, Friedentalstrasse 60
Luzern, 6004 Schweiz
+ Google Karte anzeigen

Wie kleine Sterne strahlen die faszinierenden Glühwürmchen in dunklen Sommernächten zwischen den Gräberreihen im Friedhof Friedenthal. In unserer Vorstellung sind Friedhöfe dunkle, vielleicht mystische Orte, wo Arme Seelen wandeln, sobald es dunkel wird. Deshalb bleiben wir diesen Orten nachts lieber fern. Auf diesem nächtlichen Rundgang entdecken Sie eine leuchtende Seite des Friedhofs: die Glühwürmchen. Thomas ... Weiterlesen ...

Erfahren Sie mehr »

August 2020

Naturpilotin Fledermaus

7. August 2020 19:30 - 22:00
Marktplatz Entlebuch, Marktplatz
Entlebuch, 6162 Schweiz
+ Google Karte anzeigen

Einfacher Spaziergang mit Fledermaus-Beobachtungen, auch für Familien mit Kindern ab 8 Jahren: Fledermäuse schlafen tagsüber und gehen nachts auf die Brautschau. Wir erstatten ihnen in der Kirche Besuch und wagen uns dann in ihr Jagdgebiet: In Feld, im Wald und am Wasser verfolgen wir die Kapriolen dieser Naturpiloten mit dem Ultraschalldetektor. Freitag, 7. August 2020, ... Weiterlesen ...

Erfahren Sie mehr »

VERSCHOBEN – Libellen – Fliegende Juwelen im Ostergau

16. August 2020 14:00 - 17:00
Ostergauer Weiher, Ostergauer Weiher
Willisau, 6130 Schweiz
+ Google Karte anzeigen

DIESER ANLASS IST AUF 2021 VERSCHOBEN. Das Ostergau bei Willisau bietet Libellen mit seinen verschiedenen Fliess- und Stehgewässern einen optimalen Lebensraum, da Libellen für die Entwicklung ihrer Larven zwingend auf feuchte Habitate angewiesen sind. Manche Libellen weisen schillernd-glänzende Farben wie fliegende Juwelen auf. An einem Nachmittag können Sie mit dem Libellenkenner Peter Wiprächtiger mit etwas ... Weiterlesen ...

Erfahren Sie mehr »

Stimmen der Sommernacht: Weinhähnchen & Co.

21. August 2020 20:15 - 22:30
Klosterparkplatz Gasthaus Löwen St. Urban, Kloster St. Urban
St. Urban, 4915 Schweiz
+ Google Karte anzeigen

In der spätsommerlichen Abenddämmerung erklingen im Nordwesten des Kantons Luzern wunderbare Rufe einer heimlich lebenden Grillenart, jene des Weinhähnchens. Seit ein paar Jahren verleihen diese Stimmen der Gegend ein mediterranes Flair. Die Art breitet sich nämlich von den Weingegenden des Juras in wenig genutzte Gruben, buschreiche Magerwiesen und Brachen, teils auch in Gärten ins luzernische ... Weiterlesen ...

Erfahren Sie mehr »

Den Schmetterlingen auf der Spur

26. August 2020 13:30 - 16:30
Naturlehrgebiet Buchwald, Naturlehrgebiet Buchwald
Ettiswil, 6218
+ Google Karte anzeigen

Auf der Führung im Naturlehrgebiet Buchwald lernen wir spielerisch die Schmetterlinge kennen. Welche Lebensräume benötigen die lautlosen Gaukler der Lüfte, bei welchem Wetter und bei welcher Jahreszeit sind sie zu beobachten? Auf dem Rundgang durch unterschiedliche Lebensräume versuchen wir verschiedene Schmetterlinge, Nachtfalter und andere Insekten zu entdecken und erforschen Unterschiede. Auch die Organe der Schmetterlinge, ... Weiterlesen ...

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren