Ansichten-Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Heute

Pflanzen im und am Wasser

Bushaltestelle Zihlmattweg 28J3+FF Luzern, Luzern, Schweiz

An diesem Nachmittag erkunden wir, was in und an den stehenden und fliessenden Gewässern auf der Allmend wächst. Nur wenige Arten warten mit auffälligen Blüten auf. Sie und ihre Anpassungen an den Wasserlebensraum kennenzulernen, ist aber nicht weniger interessant. Wer zudem gerne ein wenig «pflotscht», wird es künftig nicht mehr lassen können, diese Aktivität mit ... Weiterlesen ...

Pilzexkursion

Schulhaus Linde Schulzentrum Chilefeld 1, Dagmersellen, Schweiz

Das Pilzjahr hat im September in der Regel seinen Höhepunkt erreicht. Die Vielzahl der Arten aus den meisten Gattungen ist manchmal kaum zu überschauen. Es wachsen fast alle Röhrlinge, Täublinge, Milchlinge, Schirmlinge, Schüpplinge, Champignons, Wulstlinge, Schleierlinge, Stockschwämme, Stäublinge und Boviste, Keulen und Korallenpilze usw. Nur Trockenheit kann nicht selten einen Strich durch die Rechnung machen. ... Weiterlesen ...

Emmensprung: von der Quelle bis zum Fluss

Talstation Rothorn Schöniseistrasse 4, Sörenberg, Schweiz

Wie aus dem Nichts sprudelt das Quellwasser aus dem Boden und sucht sich seinen Weg in das Tal, wo es schliesslich in die Waldemme mündet. Nur wenige Meter weiter entdeckt man zwei Wasserfälle inmitten eines kleinen Wäldchens. Wandern Sie mit uns zur imposanten Quelle der Kleinen Emme und von dort entlang von Bächen und Feuchtgebieten ... Weiterlesen ...

Herbstanlass «BirdLife Jungvögu» 6/2024

Die Daten der vier Herbstanlässe stehen fest. Die Ausflüge dauern in der Regel zwischen drei und sechs Stunden. Die Themen werden im Frühling zusammen mit den Kindern und Jugendlichen festgelegt, und zwar anlässlich der Exkursion vom 25. Mai 2024. Samstag, 31. August 2024 Samstag, 21. September 2024 Samstag, 26. Oktober 2024 Samstag, 9. November 2024 ... Weiterlesen ...

Vorständekonferenz 2024 von BirdLife Luzern und seinen Sektionen

Liebe Präsidentinnen und Präsidenten, liebe Vorstandsmitglieder in den Sektionen Gerne laden wir euch zur jährlichen Vorständekonferenz ein. Wir möchten euch über aktuelle Themen bei BirdLife Luzern informieren, damit wir die Zusammenarbeit mit den Sektionen verstärken können. Zudem ist es uns wichtig, dass ihr eigene erfolgreiche Projekte vorstellen könnt, die für alle von Interesse sind. Wenn ... Weiterlesen ...

EuroBirdwatch 2024 – Vogelzug im Entlebuch

Mettelimoos Entlebuch Mettelimoos, Entlebuch, Schweiz

Erleben Sie die Faszination Vogelzug hautnah in der Moorlandschaft im Entlebuch! Im Mettilimoos oberhalb Entlebuch richten NaturNetz Schüpfheim und BirdLife Luzern einen Beobachtungs- und Informationsstand ein. Neben häufigen Arten wie Buchfink, Erlenzeisig, Kernbeisser, Star, Wiesenpieper, Ringeltaube und Schwalben ziehen hier auch Greifvögel durch. Lassen Sie sich über die Besonderheiten dieses Naturspektakels und über spannende Fakten ... Weiterlesen ...

EuroBirdwatch 2024 – Vogelzug auf dem Sonnenberg

Krienser Sonnenberg Schwyzerhüsliweg, Kriens, Schweiz

Erleben Sie die Faszination Vogelzug hautnah auf dem Krienser Sonnenberg! Hier richten KriensNatur und die Ornithologische Gesellschaft der Stadt Luzern (OGL) einen Beobachtungs- und Informationsstand ein. Neben häufigen Arten wie Buchfink, Erlenzeisig, Kernbeisser, Star, Wiesenpieper, Ringeltaube und Schwalben ziehen hier auch Greifvögel durch. Lassen Sie sich über die Besonderheiten dieses Naturspektakels und über spannende Fakten ... Weiterlesen ...

Ornithologische Weiterbildung 2024 – Modul 5

Rigi Alp Schild Scheideggstrasse 3, Rigi-Kaltbad, Schweiz

Vogelzug auf der Rigi Vogelzugbeobachtungen gehören zu den Höhepunkten eines ornithologischen Jahres. Es ist ein unvergessliches Erlebnis, bei Sonnenaufgang den Scharen der Zugvögel zuzuschauen, wie sie Richtung Süden fliegen. Die bekanntesten Beobachtungsorte liegen etwas abseits der Zentralschweiz, aber es gibt hier ein paar Orte, wo es sich durchaus lohnt, frühmorgens aufzustehen! Die Alp Schild ist ... Weiterlesen ...

Pflegeeinsatz Eschenbacher Moos

Mooswald, Eschenbach Moos, Eschenbach, Luzern, Schweiz

Das Naturschutzgebiet Eschenbacher Moos ist ein kleinstrukturiertes Weihergebiet. Die Vielfalt der Lebensräume von Trockenmauern bis Tümpel hat dank dem Schutz und Pflegekonzept zugenommen. Waldeidechse, Blindschleiche, Ringelnatter, Schmetterlings- sowie Libellenarten und Wasserpflanzen entwickeln sich bestens. Einige Amphibienarten konnten sich halten. Helfen Sie bei der jährlichen Pflegearbeit im Eschenbacher Moos mit. So fördern Sie Biodiversität im Naturschutzgebiet. ... Weiterlesen ...

Der Schneesperling – ein Kältespezialist

Museum Luzern Kasernenplatz 6, 6003 Luzern, Schweiz

Der Schneesperling zieht seine Jungen auf, wenn noch Schnee liegt, und er ist im Winter bei jedem Wetter im Hochgebirge unterwegs. Wie überlebt der Schneesperling die harten Bedingungen? Was bedeutet es für den hochgradig spezialisierten Schneesperling, wenn es infolge der Klimaerwärmung wärmer wird und der Schnee schneller schmilzt? Diese Fragen stehen im Zentrum des Vortrags ... Weiterlesen ...

5. Zentralschweizer Naturtagung

Vogelwarte Sempach Seerose 1, 6204 Sempach, Schweiz

Welche Projekte im Naturschutz waren erfolgreich und warum? Wie kann der Verlust der Biodiversität gestoppt werden? An diesem Nachmittag können Sie Spannendes aus dem Natur- und Landschaftsschutz in der Zentralschweiz erfahren. Das Ziel der Naturtagung ist es, zu motivieren, Projekte im eigenen Umfeld umzusetzen und damit ebenso vielfältige Lebensräume und Nischen zu schaffen. Zudem haben ... Weiterlesen ...

Herbstanlass «BirdLife Jungvögu» 7/2024

Die Daten der vier Herbstanlässe stehen fest. Die Ausflüge dauern in der Regel zwischen drei und sechs Stunden. Die Themen werden im Frühling zusammen mit den Kindern und Jugendlichen festgelegt, und zwar anlässlich der Exkursion vom 25. Mai 2024. Samstag, 31. August 2024 Samstag, 21. September 2024 Samstag, 26. Oktober 2024 Samstag, 9. November 2024 ... Weiterlesen ...

Naturschutzfachliche Pflege im Naturlehrgebiet

Naturlehrgebiet Buchwald Naturlehrgebiet Buchwald, Ettiswil

Das Naturlehrgebiet Buchwald, als ehemalige Kiesgrube, bietet unzähligen Pflanzen- und Tierarten ein Zuhause. Einige davon sind besonders selten und geschützt und das Naturlehrgebiet hat für sie eine besondere Verantwortung. Um den Charakter und die Vielfalt des Naturlehrgebiets zu bewahren, sind Pflegeeingriffe notwendig. Mit diesen Eingriffen simulieren wir natürliche Ereignisse und verzögern so beispielsweise den Verwaldungsprozess. ... Weiterlesen ...

Filmnachmittag

Pfarreisaal Langnau Kirchweg 10, Langnau bei Reiden, Schweiz

Wenn der Herbst die Farben langsam verliert und es wieder früher dunkel wird, erstrahlt die Natur auf der Leinwand. NaturReiden lädt ein zum Filmnachmittag. Der gezeigte Film wird Kinder und Erwachsene ebenso begeistern und kann von der ganzen Familie genossen werden. Die Auswahl des Filmtitels wird auf naturreiden.ch publiziert. Der Filmnachmittag ist ein Kombi-Anlass. Er ... Weiterlesen ...

Kurs Grundkenntnisse Naturschutz 2024/2025

Aus der einen Hecke flattert der Neuntöter und im Unterholz rascheln Zauneidechsen. Eine andere Hecke wirkt fast unbelebt. Was macht eine ökologisch wertvolle Hecke aus? Wie können vielfältige Lebensräume gefördert, geschaffen und gepflegt werden? Welche rechtlichen Grundlagen sind Basis der Naturschutzarbeit im Kanton Luzern und wer sind Ansprechpersonen? Solche Themen werden in diesem Kurs behandelt. ... Weiterlesen ...