BirdLife Jungvögu

Gemeinsam Vögel entdecken © Michael Schaad

Ab Frühling 2021 bietet BirdLife Luzern ein Programm für Kinder und Jugendliche ab 9 Jahren mit dem Schwerpunkt Ornithologie an. Bist du gerne draussen unterwegs? Interessierst du dich für Vögel und andere Aspekte der Natur? Dann bist du bei uns genau richtig! Auf je vier Ausflügen im Frühling und Herbst beobachten wir vor allem Vögel, aber auch Säugetiere, Amphibien, Reptilien, Insekten und einiges mehr. So lernen wir viel über deren Lebensweise und die Bedeutung einer vielfältigen Natur.

Interessiert? Möchtest du einmal auf eine Exkursion schnuppern kommen und Mitglied werden? Dann schreib uns doch eine Nachricht. Der erste Anlass ist gratis, danach wird der Mitgliederbeitrag fällig.

Die Kosten für vier Anlässe pro Halbjahr betragen 20.– pro Kind für Mitglieder einer BirdLife-Sektion (z.B. Eltern) bzw. 30.– für Nichtmitglieder. Nicht inbegriffen sind allfällige Fahrkosten oder weitere Kosten (z.B. für Essen). Überzeugt? Dann melde dich gleich an!

Frühlingsprogramm 2021

Löffelente © Stefan Wassmer

13. März 2021, 14–17 Uhr: Enten und weiteres Gefieder am Rotsee
Welcher Schnabel gehört zu wem?

27. März 2021, 14–17 Uhr: «Bördleif»-Vogelrally
Wie viele Vögel sind in drei Stunden zu entdecken?

24. April 2021, 14–17 Uhr: Spechte im Luzerner Gigeliwald
Bunt, schwarz oder grün? Spechte, ihre Behausung und Spuren

8. Mai 2021, 14–17 Uhr: Kiebitze, die Stars im Wauwilermoos
Das Federkleid und der markante Kopfschmuck des Kiebitz sind einzigartig.

Herbstprogramm 2021

Bruchwasserläufer © Stefan Wassmer

Die Daten der Anlässe stehen fest, sie dauern in der Regel von 14 bis 17 Uhr. Die Themen werden im Frühling zusammen mit den Kindern und Jugendlichen festgelegt, und zwar anlässlich der Exkursion vom 24. April 2021:

4. September 2021
18. September 2021
23. Oktober 2021
6. November 2021

Anmeldung