Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Februar 2019

Ornithologischer Grundkurs 2019, Wauwil

22. Februar - 8. Juni
Pfarreiheim Wauwil, Dorfstrasse 38
Wauwil, 6242 Schweiz
+ Google Karte

Lernen Sie die Vogelwelt unserer Region kennen Was sind das für verschiedene Enten auf dem See? Wo nistet eigentlich der Eisvogel? Wieso trommelt der Specht nur im Frühling? Kreist dort ein Bussard oder ein Milan? Antworten auf diese Fragen und noch vieles mehr werden Sie im Laufe des Kurses erfahren. Ziel des Kurses Am Ende ... Weiterlesen ...

Mehr erfahren »

April 2019

Kurzkurs Faszination Vogelbeobachtung

4. April - 6. April
Gasthaus Löwen, Hildisrieden, Luzernerstrasse 3
Hildisrieden, 6024 Schweiz
+ Google Karte

Eine kurze Einführung in die Welt der Vögel Wenn der Wecker sogar am Wochenende um 5 Uhr in der Früh klingelt, so gehört der Geweckte oft zu jenen Menschen, die vom Virus «Vögel beobachten» befallen sind. Auch wenn das frühe Aufstehen oftmals nicht zu den Lieblingsaktivitäten zählt, so entschädigt das einmalige Erlebnis für alle Mühen. ... Weiterlesen ...

Mehr erfahren »

Botanischer Grundkurs 2019, Schüpfheim

13. April - 15. Juni
UNESCO Biosphäre Entlebuch, Chlosterbüel 28
Schüpfheim, 6170 Schweiz
+ Google Karte

Was blüht denn da? BirdLife Luzern führt von April bis Juni 2019 in Zusammenarbeit mit dem Natur- und Vogelschutzverein Schüpfheim NVS und der UNESCO Biosphäre Entlebuch einen botanischen Grundkurs durch. Wollten Sie schon lange einmal wissen, wie diese violetten Blumen am Wegrand heissen oder wie man den schwarzen vom roten Holunder unterscheidet? Im Frühling 2019 ... Weiterlesen ...

Mehr erfahren »

Mai 2019

Kurzkurs Reptilien

9. Mai - 1. Juni
Naturlehrgebiet Ettiswil Ettiswil, 6218 + Google Karte

Möchten Sie mehr über Eidechsen, Schildkröten und Schlangen wissen? In diesem Kurs wird Ihnen eine Einführung in die Bestimmung der Reptilienarten der Schweiz vermittelt. Lernen Sie die charakteristischen Lebensräume kennen und erhalten einen Einblick in die Biologie der Reptilien. Auf den Exkursionen werden typische Lebensräume besucht und die, in der Region vorkommenden Arten, nach Möglichkeit ... Weiterlesen ...

Mehr erfahren »

Anlage und Pflege artenreicher Wiesen

14. Mai - 20. August
Freies Gymnasium Zürich, Arbenzstrasse 19
Zürich, 8008 Schweiz
+ Google Karte

BirdLife Zürich bietet einen Kurs zur Anlage von artenreichen Wiesen von der Standortanalyse bis zur Erfolgskontrolle an. An je drei Theorieanlässen und Exkursionen lernen die Teilnehmenden von ExpertInnen, standortgerechte Wiesen anzulegen und sie dem Ziel entsprechend zu pflegen. Sie werden befähigt, die Anlage einer artenreichen Wiese und die Begrünung im Infrastrukturbereich zu planen und die ... Weiterlesen ...

Mehr erfahren »

Hummeln kennen und fördern

16. Mai - 15. Juni
Schulhaus Lindenfeld 1, Lindenfeldstrasse 11
Eschenbach, 6274 Schweiz
+ Google Karte

Hummeln gehören hierzulande zu den ersten Insekten, die sich im Frühjahr in die Lüfte erheben. Sie verfügen nämlich über eine Art Standheizung. Nicht nur für Kinder sind die samtigen Brummer, die stoisch von Blüte zu Blüte fliegen, faszinierend! An diesem zweiteiligen Kurs mit einem Theorieabend und einem Praxismorgen lernen Sie die häufigsten Hummelarten, ihre Lebensweise ... Weiterlesen ...

Mehr erfahren »

September 2019

Nature-Sketching – Mit Stift und Papier Natur entdecken

14. September 9:30 - 15:30
Naturlehrgebiet Ettiswil Ettiswil, 6218 + Google Karte

Eine «schizzo» (ital.) ist eine flüchtig hingeworfene Zeichnung, die durch ihre Unmittelbarkeit lebt. In diesem Kurs lernen Sie unterschiedliche Skizzier-Techniken. Mit blindem Skizzieren, Kritzeln und lavierten Fineliner-Zeichnungen nähern wir uns der Form von Pflanzen und Tieren an. Es werden keine Kenntnisse vorausgesetzt. Freude an der Natur und Interesse am Gestalten sind die besten Grundlagen für ... Weiterlesen ...

Mehr erfahren »

Den Garten einwintern – für Pflanzen und Tiere

28. September 10:00 - 12:00
Münzgasse 4, Münzgasse 4
Malters, 6102 Schweiz
+ Google Karte

Jedes Jahr gehen wir im Herbst mit Baum- und Gartenschere ans Werk und schneiden Gehölze, alte Grasstreifen sowie verblühte Wild- und Kulturstauden ab. Vieles davon wird der Grünabfuhr mitgegeben oder landet auf dem Kompost. Damit verschwinden Unterschlupfmöglichkeiten für Igel, Blindschleichen und Amphibien, Winterfutter für Vögel oder auch Nisthilfen für Insekten und andere Kleintiere. Gerne zeigen ... Weiterlesen ...

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren

Menu Title