Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Oktober 2021

Eulen – raffinierte Anpassungen an die Nacht

28. Oktober 20:00 - 21:30
Natur-Museum Luzern, Kasernenplatz 6
6003 Luzern, Schweiz
Google Karte anzeigen

Eulen ziehen uns Menschen seit jeher in ihren Bann. Ihr lautloser Flug fasziniert ebenso wie ihre Fähigkeit, selbst in völliger Dunkelheit Nahrung zu schlagen. Auch in den Luzerner Wäldern leben mehrere Eulenarten. Sie werden vorgestellt sowie ihre Lebensweise und Anpassungen erläutert. Etwa wieso es im Frühling nach Jahren mit besonders vielen Buchennüsschen auch sehr viele ... Weiterlesen ...

Erfahren Sie mehr »

2. Zentralschweizer Naturtagung

30. Oktober 13:00 - 17:00
Vogelwarte Sempach, Seerose 1
6204 Sempach, Schweiz
Google Karte anzeigen

Wie kann der Verlust der natürlichen Vielfalt gestoppt werden? Welche Projekte im Naturschutz waren erfolgreich und warum? Erfahren Sie Spannendes aus dem Natur- und Landschaftsschutz in der Zentralschweiz. Den Schwerpunkt dieses Jahr bilden die Themen ökologische Infrastruktur und Vernetzung. Das Ziel der Zentralschweizer Naturtagung ist es zu motivieren, erfolgreiche Projekte im eigenen Umfeld umzusetzen und ... Weiterlesen ...

Erfahren Sie mehr »

November 2021

Eisvogel & Co. am oberen Sempachersee

6. November 9:00 - 12:00
Bootshaus Sempach bei Festhalle, Alleestrasse
Sempach, 6204 Schweiz
Google Karte anzeigen

Am Sempachersee ist der Eisvogel nach der Brutzeit regelmässig zu beobachten. Wer seinen hohen Ruf kennt, kann sich rechtzeitig auf den «fliegenden Edelstein» einstellen. Sie erfahren, wieso der faszinierend farbige Eisvogel natürliche und renaturierte Gewässer benötigt. Im November weilen oft auch Durchzügler und Wintergäste am Sempachersee: in den Wiesen Graugänse, Pieper und Bekassinen, in den ... Weiterlesen ...

Erfahren Sie mehr »

Bau von Mauersegler-Nistkästen (BirdLife Jungvögu)

6. November 14:00 - 17:00

Mauersegler begleiten den Menschen seit langer Zeit. Sie nutzen Nischen in den Gebäuden, um zu brüten. Bei Neubauten sind solche aber meist nicht vorhanden und bei Renovationen gehen bestehende Brutmöglichkeiten oft verloren. Daher sind die schnittigen Flieger auf unsere Unterstützung angewiesen. Samstag, 6. November 2021, 14 – 17 Uhr (Uhrzeit provisorisch) Treffpunkt: folgt bald Leitung: ... Weiterlesen ...

Erfahren Sie mehr »

Diskrete Mitbewohnerin: die Schleiereule

18. November 20:00 - 21:30
Natur-Museum Luzern, Kasernenplatz 6
6003 Luzern, Schweiz
Google Karte anzeigen

Der Gesichtsschleier, die nächtliche Lebensweise und das seltsame Zischen und Schnarchen in Scheunen und Dachstühlen haben zu etlichen abergläubischen Vorstellungen über die Schleiereule geführt. Je nach Mäuse­angebot und Winterhärte schwankt ihr Bestand von Jahr zu Jahr stark. Über diese Art gibt es viel Verblüffendes. So haben weisslich gefärbte Schleiereulen bei der Jagd gegenüber rötlichen Individuen ... Weiterlesen ...

Erfahren Sie mehr »

Wie die toten den lebenden Vögeln helfen

29. November 18:00 - 19:30
Vogelwarte Sempach, Seerose 1
6204 Sempach, Schweiz
Google Karte anzeigen

Weltweit lagern in Museumssammlungen mehr als 10 Millionen Vogelbälge, dazu kommen unzählige Eier, Skelette, Flüssigkeitspräparate und Gewebeproben. Diese verstauben dort nicht, sondern werden rege benutzt. Sie stellen wichtige Daten für die Grundlagenforschung zur Verfügung, dienen aber auch angewandten Studien und dem Naturschutz. Der Vortrag zeigt, wie sammlungsbezogene Forschung unser ornithologisches Wissen erweitert und wie dadurch ... Weiterlesen ...

Erfahren Sie mehr »

Dezember 2021

Ornithologische Weiterbildung 2021 – Modul 6

1. Dezember - 4. Dezember

Über das Comeback des Rotmilans Die Rotmilan hat in den letzen Jahrzehnten die Schweiz zurückerobert. Er hat sich bei uns deutlich ausbreiten können, während die Bestände in vielen Regionen Europas rückläufig sind. Warum ist das so? Und welche Fortpflanzungs- und Zugstrategien, ja überhaupt Überlebensstrategien hat der Rotmilan? Die Vogelwarte untersucht diese und ähnliche Fragen im ... Weiterlesen ...

Erfahren Sie mehr »

Kurs Grundkenntnisse Naturschutz

2. Dezember 2021 - 25. August 2022

Aus der einen Hecke flattert der Neuntöter und im Unterholz rascheln Zauneidechsen. Eine andere Hecke wirkt fast unbelebt. Was macht eine ökologisch wertvolle Hecke aus? Wie können vielfältige Lebensräume gefördert, geschaffen und gepflegt werden? Welche rechtlichen Grundlagen sind Basis der Naturschutzarbeit im Kanton Luzern und wer sind Ansprechpersonen? Solche Themen werden in diesem Kurs behandelt. ... Weiterlesen ...

Erfahren Sie mehr »

Kopfweidenpflege im Rottal

4. Dezember 9:00 - 16:30

Kopfweiden sind ein traditionelles Element vieler Kulturlandschaften. Die Weidenruten wurden früher zum Binden und Flechten genutzt. Gleichzeitig bieten alte Kopfweiden einen vielfältigen Lebensraum auf kleiner Fläche: Nischen für Höhlen bewohnende Vögel und Fledermäuse sowie Nahrung für rund Tausend Insekten. Das Kopfweidenschneiden in den Rottaler Wässermatten und an den idyllischen Karpfenteichen ist aber nicht nur ein ... Weiterlesen ...

Erfahren Sie mehr »

Ornithologische Highlights 2021

9. Dezember 20:00 - 21:30
Natur-Museum Luzern, Kasernenplatz 6
6003 Luzern, Schweiz
Google Karte anzeigen

Welches waren die eindrücklichsten Beobachtungen in der Zentralschweiz im Jahr 2021? Welche Entdeckungen gaben am meisten zu reden? Welche Fotos und Videos regten zum Staunen an, z.B. auch über spezielle Verhaltensweisen? An dieser Veranstaltung lassen wir das ornithologische Jahr Revue passieren und rufen einige Highlights in Erinnerung. Am Schluss prämieren wir die besten Entdeckungen des ... Weiterlesen ...

Erfahren Sie mehr »

Januar 2022

3. Stunde der Wintervögel

7. Januar 2022 - 9. Januar 2022

Welche Vogelarten entdecken Sie am Futterhaus, in Ihrem eigenen Garten, am Fenster, Balkon oder im Park? Finden Sie es heraus und zählen Sie eine Stunde lang die Vögel. Im Mittelpunkt stehen die häufigsten und am weitesten verbreiteten Vogelarten wie Amseln, Spatzen, Finken und Meisen, die auch bei Schnee und Kälte bei uns ausharren. Die «Stunde ... Weiterlesen ...

Erfahren Sie mehr »

Feldornithologiekurs (FOK) 2022/2023

11. Januar 2022 - 25. Juni 2023
Natur-Museum Luzern, Kasernenplatz 6
6003 Luzern, Schweiz

BirdLife Luzern führt von Januar 2022 bis Juni 2023 einen Feldornithologiekurs (FOK) durch. Kursinhalte Theorie und Exkursionen vermitteln vertiefte feldornithologische Kenntnisse über einheimische Vogelarten, deren Lebensweise und ihren Schutz. Voraussetzungen Grundkenntnisse im Umfang von etwa 40 Vogelarten sind von Vorteil (Grundkurs oder gleichwertige Kenntnisse). Kursdaten/Kursort Januar 2022 bis Juni 2023 (die genauen Daten sind in der ... Weiterlesen ...

Erfahren Sie mehr »

Ornithologischer Grundkurs 2022, Stadt Luzern

12. Januar 2022 - 14. Mai 2022
Natur-Museum Luzern, Kasernenplatz 6
6003 Luzern, Schweiz
Google Karte anzeigen

Amsel, Drossel, Fink und Star … – Lernen Sie Luzerns Vögel kennen! Im Grundkurs Vögel lernen Sie die 50 häufigsten Vogelarten in und um Luzern sowie ihre Lebensräume kennen. Ebenso werden Körperbau, Brutbiologie, Vogelgesang und vieles mehr thematisiert. Dazu wird Ihnen das Lehrmittel opteryx von BirdLife Schweiz abgegeben. Voraussetzungen: Der Kurs eignet sich für Interessierte ... Weiterlesen ...

Erfahren Sie mehr »

Ornithologischer Grundkurs 2022, Kriens

18. Januar 2022 - 11. Juni 2022
Schulhaus Grossfeld 2, Horwerstrasse 3b
Kriens, 6010 Schweiz
Google Karte anzeigen

BirdLife Luzern, ein Kantonalverband von BirdLife Schweiz, führt von Januar bis Juni 2022 in Zusammenarbeit mit KriensNatur­ einen ornithologischen Grundkurs durch. Kursinhalte: Im Grundkurs Vögel lernen Sie unsere 50 häufigsten Vogelarten in und um Luzern sowie ihre Lebensräume kennen. Ebenso werden Körperbau, Brutbiologie, Vogelgesang und vieles mehr thematisiert. Voraussetzungen: Der Kurs eignet sich für Interessierte ... Weiterlesen ...

Erfahren Sie mehr »

Ornithologischer Grundkurs 2022, Sursee

18. Januar 2022 - 22. Mai 2022
Kantonsschule Sursee, Moosgasse 11
Sursee, 6210 Schweiz
Google Karte anzeigen

BirdLife Luzern, ein Kantonalverband von BirdLife Schweiz, führt von Januar bis Mai 2022 in Zusammenarbeit mit dem Ornithologischen Verein Region Sursee (OVS) einen ornitholo­gischen Grundkurs durch. Kursinhalte: Sie lernen in diesem Kurs die häufigsten Vogelarten unserer Region kennen. Dazu erhalten Sie auch Informationen zu Körperbau, Brutverhalten, Vogelzug, usw. Voraussetzungen: Der Kurs eignet sich für Interessierte ... Weiterlesen ...

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren