Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen › Veranstaltungen der Sektionen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

März 2019

Pilatus-Weekend im Vorfrühling

30. März - 31. März
Bergstation Fräkmüntegg, Fräkmüntegg
Hergiswil, 6052 Schweiz
+ Google Karte

Ende März liegt noch der letzte Schnee am Pilatus. Der Frühling zeigt sich jedoch bereits überall. In dieser besonderen Jahreszeit beobachten wir die ersten Rückkehrer in der subalpinen Zone wie Ringdrossel, Zitronenzeisig und Bergpieper. Am Abend gehen wir auf Pirsch und hoffen auf einen singenden Sperlingskauz. Die Übernachtung erfolgt im Berghaus Bonern in 3er-, 4er- ... Weiterlesen ...

Mehr erfahren »

April 2019

Abendspaziergang mit Hochstamm-Genuss

28. April 18:45 - 21:00
Kirche Grossdietwil, Kirchstrasse 9
6146 Grossdietwil, Schweiz
+ Google Karte

Hochstammobstbäume sind wertvolle Lebensräume. Ihre Grösse und Langlebigkeit machen sie zu einem kleinen Universum. Am nationalen Tag der Hochstammobstbäume entdecken wir die prächtige Obstgartenlandschaft in und um Grossdietwil. Wir erfahren Spannendes über alte Obstsorten und geniessen unterwegs feine Apfel-Häppchen aus dieser Region. Dazu beobachten wir typische Obstgartenbewohner, entdecken mit etwas Glück den selten gewordenen Gartenrotschwanz ... Weiterlesen ...

Mehr erfahren »

Mai 2019

Abendspaziergang zu den Glögglifröschen

8. Mai 21:05 - 22:00
Hiltbrunnen, Hiltbrunnen 17
Altbüron, 6147 Schweiz
+ Google Karte

Ein feenhaftes «Glockengeläut» ist in milden Frühlingsnächten am Altbürer Kapellhügel zu hören. Es stammt von Geburtshelferkröten, die hier an den mit Trockenmauern gesäumten Weihern leben. Was solo an einen Funkton erinnert, klingt im Chor wie ein mehrstimmiges Glockenspiel. Die Lebensweise der Geburtshelferkröte ist einzigartig unter den einheimischen Amphibien. Während Wochen trägt das Männchen die Eier ... Weiterlesen ...

Mehr erfahren »

Wertvolle Hochstämmer und alte Obstsorten

11. Mai 13:00 - 16:00
Schulhaus Bärematt, Bäremattweg 1
Ruswil, 6017 Schweiz
+ Google Karte

Die Vereinigung Fructus will die genetische Vielfalt heimischer Obstsorten langfristig erhalten und die Öffentlichkeit für deren Wert sensibilisieren. Von Kaspar Hunziker erfahren wir den Ursprung des Kulturapfels, wie Obstsorten entstehen und die Entwicklung der Sortenvielfalt in der Schweiz. Und natürlich geht es um die Frage, weshalb alte Sorten gerettet werden sollen. Diese Themen können beim ... Weiterlesen ...

Mehr erfahren »

Hummeln kennen und fördern

16. Mai - 15. Juni
Schulhaus Lindenfeld 1, Lindenfeldstrasse 11
Eschenbach, 6274 Schweiz
+ Google Karte

Hummeln gehören hierzulande zu den ersten Insekten, die sich im Frühjahr in die Lüfte erheben. Sie verfügen nämlich über eine Art Standheizung. Nicht nur für Kinder sind die samtigen Brummer, die stoisch von Blüte zu Blüte fliegen, faszinierend! An diesem zweiteiligen Kurs mit einem Theorieabend und einem Praxismorgen lernen Sie die häufigsten Hummelarten, ihre Lebensweise ... Weiterlesen ...

Mehr erfahren »

Festival der Natur am Trübelbachweiher

26. Mai 10:00 - 22:00
Murhof, St. Urban, Murhofstrasse 4
St. Urban, 4915 Schweiz
+ Google Karte

Der Trübelbachweiher und der Verein Lebendiges Rottal feiern Jubiläum: An einem Biodiversitätstag bieten neben dem Gastgeber verschiedene Naturschutzvereine und Produzenten aus der Region auf einem frei begehbaren Rundgang Naturerlebnis-, Spiel- und Genussmöglichkeiten für die ganze Familie an. Es gibt viel zu entdecken! Denn der 1999 neu angelegte Trübelbachweiher, der sich über eine Fläche von 30 ... Weiterlesen ...

Mehr erfahren »

Juni 2019

Abendspaziergang «Schnecken entdecken»

21. Juni 19:00 - 21:30
Restaurant Obernau, Obernauerstrasse 89
Obernau, 6012 Schweiz
+ Google Karte

Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Schnecken, die viel mehr zu bieten hat als die ungeliebten Rossschnecken oder die auffälligen Weinbergschnecken. In der Schweiz leben rund 250 Schneckenarten, davon sind etwa 200 Land- und 50 Wasserschnecken. Nach einer kurzen Einführung in Anatomie und Lebensweise werden einige Arten näher vorgestellt. Danach schwärmen wir aus ... Weiterlesen ...

Mehr erfahren »

August 2019

Mystische Moorgebiete von Salwiden

17. August 8:00 - 12:00
Sörenberg Post, Rothornstrasse 21
Flühli, 6174 Schweiz
+ Google Karte

Moore zählen in der Schweiz zu den seltensten und wertvollsten Lebensräumen. Ihre spezialisierten Tier- und Pflanzenarten müssen mit extremen Lebensbedingungen auskommen. Elisabeth Danner führt uns in diese mystische Welt der Spezialisten ein. Wir fahren mit der Gondelbahn (Billett auf eigene Kosten) auf die Rossweid und wandern über Salwiden zurück nach Sörenberg. Die Strecke, auf der ... Weiterlesen ...

Mehr erfahren »

Kurzkurs Spinnen

20. August
Sursee Sursee, Schweiz + Google Karte

Für viele Leute sind Spinnen absolute Ekeltiere. Wer sie aber näher kennenlernt, ist fasziniert von deren interessanten Lebensweise. Dazu gehören insbesondere die Herstellung unterschiedlich funktionierender Fangnetze, das raffinierte Balzverhalten vieler Spinnenmännchen oder die fürsorgliche Brutpflege mancher Spinnenweibchen. In diesem vierteiligen Kurs erhalten Sie eine kurze Einführung in die Welt der Achtbeiner. An zwei Theorieabenden lernen ... Weiterlesen ...

Mehr erfahren »

Exkursion zum Urwaldreservat Bödmeren

24. August 9:30 - 15:30
Restaurant Hölloch, Stalden 15
Muotathal, 6436 Schweiz
+ Google Karte

Zuhinterst im Muotathal hat einer der urtümlichsten Wälder der Alpen überdauert: der 550 Hektaren grosse Bödmerenwald. Teile davon sind einem Urwald ähnlich, wurden also kaum vom Menschen beeinflusst. Dieser Wald wächst auf einer weiten, von Gräben und Brüchen durchfurchten Karstlandschaft. Felix Lüscher führt uns auf einer Rundtour zu Fauna und Flora dieser Kostbarkeit. Nach dem ... Weiterlesen ...

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren

Menu Title