Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Hirschkäfer-Exkursion

18. Juni 20:30 - 22:00

Hirschkäfer © Harald Cigler

Der grösste einheimische Käfer erhielt seinen Namen aufgrund des «Hirschgeweihs». Dabei handelt es sich um stark vergrösserte Mundwerkzeuge, die jedoch nicht mehr zur Nahrungsaufnahme dienen. Weibchen fehlt das «Geweih», weshalb sie oft erst auf den zweiten Blick als Hirschkäfer erkannt werden. Auf der Suche nach diesem Riesenbrummer rund ums Rüteli sind wir mit Roman Graf unterwegs. Dabei erfahren wir viel Wissenswertes und haben mit Glück auch die Gelegenheit, einen Hirschkäfer zu beobachten.

Dienstag, 18. Juni 2024, 20.30 – 22 Uhr
Treffpunkt: Winkelbadi, Horw
Leitung: Roman Graf
Ausrüstung: Wanderschuhe, angepasste Kleidung
Kosten: keine
Anmeldung: bis 13. Juni 2024

Ein Anlass des Natur- und Vogelschutzvereins Horw

Details

Datum:
18. Juni
Zeit:
20:30 - 22:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Natur- und Vogelschutzverein Horw
E-Mail:
info@nvhorw.ch
Webseite:
https://www.nvhorw.ch/

Veranstaltungsort

Winkelbadi Horw
Seestrasse 6
Horw, 6048 Schweiz
Google Karte anzeigen

Anmelden

Durch das Absenden des Formulars akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von BirdLife Luzern.
Tribe Loading Animation Image
Menu Title