Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Wildbienen – Fliegende Vielfalt

19. Juni - 4. September

Wildbiene © Albert Krebs

Viele Pflanzen sind auf die Bestäubung durch Insekten angewiesen. Die Wildbienen haben sich mit ihrer enormen Vielzahl zu unverzichtbaren Bestäubern entwickelt. Ihre Lebensweisen und Anpassungen sind sowohl verblüffend als auch faszinierend. Und sie zeigen, wie fragil die Ökosysteme sind und wie wichtig die Vielfalt sowohl im Kleinen als auch im Grossen ist. Die Wildbienenexpertin Sabine Oertli bringt uns die Welt dieser heimlichen Insektengruppe in einem zweiteiligen Kurs näher. Es werden keine Vorkenntnisse vorausgesetzt.

Samstag, 19. Juni und Samstag, 4. September 2021
Treffpunkt: Turm im Naturlehrgebiet Ettiswil
Leitung: Sabine Oertli
Kosten: 220 Fr. für Mitglieder von BirdLife Luzern, einer Sektion und des Gönnervereins Naturlehrgebiet, 270 Fr. für Nichtmitglieder
Anmeldung: Kurs wegen mangelnder Teilnehmerzahl auf 2022 verschoben

Ein Anlass gemeinsam mit dem Naturlehrgebiet Buchwald sowie dem Natur- und Vogelschutzverein Alberswil-Ettiswil

Details

Beginn:
19. Juni
Ende:
4. September
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

BirdLife Luzern
Naturlehrgebiet Buchwald
NAVO Alberswil-Ettiswil

Veranstaltungsort

Naturlehrgebiet Buchwald
Naturlehrgebiet Buchwald
Ettiswil, 6218
+ Google Karte anzeigen
Website:
www.naturlehrgebiet.ch