Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Verlust der Dunkelheit: Zugvögel in erhellter Nacht

23. Februar 20:00 - 21:30

Lichtverschmutzung © J. Däpp

Vögel sind weitgehend tagaktiv, doch ihre faszinierenden Zugbewegungen finden meistens im Schutze der Nacht statt. Durch ihre evolutionären Anpassungen sind Zugvögel bestens an die Nacht angepasst, doch eben diese Stärke wird zur Schwachstelle, wenn die Nächte nicht mehr dunkel sind. In diesem Vortrag wird gezeigt, wie sensibel Vögel auf den Rhythmus von Tag und Nacht reagieren, und worin die Gefahren der erhellten Nacht für den Vogelzug bestehen.

Donnerstag, 23. Februar 2023, 20 – 21.30 Uhr
Treffpunkt: Natur-Museum Luzern, Kasernenplatz 6, Luzern
Referent: Barbara Helm, Schweizerische Vogelwarte Sempach
Kosten: Kollekte
Anmeldung: nicht nötig

Details

Datum:
23. Februar
Zeit:
20:00 - 21:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

BirdLife Luzern
Telefon:
078 837 32 93
E-Mail:
info@birdlife-luzern.ch
Webseite:
https://www.birdlife-luzern.ch

Veranstaltungsort

Natur-Museum Luzern
Kasernenplatz 6
6003 Luzern, Schweiz
Google Karte anzeigen

Menu Title