Lade Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

April 2020

Von den Dinosauriern zu den modernen Vögeln

16. April 20:00 - 21:30
Naturmuseum Luzern, Kasernenplatz 6
Luzern, 6003 Schweiz
+ Google Karte

Stammen Vögel von Dinosauriern ab? Wie haben sich die Federn entwickelt? Wie haben sich die Vögel über die ganze Erde verbreitet? Dies sind spannende Fragen, über die erst in den letzten Jahrzehnten teilweise Antworten gefunden wurden. Viele Merkmale und Besonderheiten waren schon bei den Vorfahren der Vögel, einer Gruppe der Dinosaurier, angelegt oder vorhanden. Es ... Weiterlesen ...

Mehr erfahren »

Botanischer Grundkurs 2020, Luzern

18. April - 24. Mai
Raum Luzern Schweiz

Freuen Sie sich jetzt schon auf die farbige Blumenpracht im Frühling? Möchten Sie mehr von unseren Blumen, Sträuchern und Bäumen erkennen und benennen können? Dieser Grundkurs bietet einen einfachen Einstieg in die Welt der Botanik. Sie lernen die häufigsten Pflanzen in Wäldern und Wiesen kennen. Sie lernen, wie Sie ähnliche Arten unterscheiden können und erfahren, ... Weiterlesen ...

Mehr erfahren »

Exkursion an den Klingnauer Stausee

26. April 10:40 - 16:15
Bahnhof Koblenz Koblenz, 56068 Deutschland + Google Karte

Der Klingnauer Stausee ist mit über 300 nachgewiesenen Vogelarten ein international wichtiger Rastplatz für Zugvögel. In den alten Wasserläufen der Aare kann man mit Glück Biber oder Eisvögel entdecken. Wir spazieren durch die urwaldähnlichen Auengebiete Giriz und Gippinger Grien zum BirdLife-Naturzentrum Klingnauer Stausee. Bei einer einstündigen Führung am Nachmittag hören wir Spannendes über die Entstehung ... Weiterlesen ...

Mehr erfahren »

Mai 2020

Pilatus-Weekend im Frühling

2. Mai - 3. Mai
Bergstation Fräkmüntegg, Fräkmüntegg
Hergiswil, 6052 Schweiz
+ Google Karte

Der Luzerner Hausberg entfaltet Anfang Mai seine volle Pracht. Neben einer grossen Vielfalt an Pflanzen, Säugetieren und Vögeln gibt es eine spektakuläre Aussicht. Wir machen am Samstagnachmittag einen ersten Spaziergang und suchen die typischen Vogelarten der subalpinen Zone wie Ringdrossel, Zitronenzeisig sowie Baum- und Bergpieper. Am Abend gehen wir nochmals auf die Pirsch, um vielleicht ... Weiterlesen ...

Mehr erfahren »

Ornithologische Weiterbildung 2020 – Modul 2

4. Mai - 10. Mai
Schlosshotel Leuk, Leukerstrasse 14
Leuk, 3953 Schweiz
+ Google Karte

Was singt am Walliser Südhang? Das Rhonetal ist wegen seiner Lage im Innern der Alpen durch eher kontinentales Klima geprägt. Die dortigen Lebensräume unterscheiden sich daher von denen des Alpennordrands. Der Walliser Südhang rund um Leuk ist zudem bekannt für seine grosse Biodiversität und die Vielfalt an Brutvögeln, wobei mehrere dieser Arten anderswo in der ... Weiterlesen ...

Mehr erfahren »

Stunde der Gartenvögel

8. Mai - 10. Mai

Wie viele Vogelarten besuchen Ihren Garten? Und welche Vögel sind im nahen Park zu entdecken? Finden Sie es heraus und begeben Sie sich auf eine Minisafari. Verfolgen Sie eine Stunde lang mit dem Feldstecher das Geschehen in Ihrem Quartier, wenn möglich morgens. Die «Stunde der Gartenvögel» ist eine tolle Gelegenheit, die Natur rund ums Haus ... Weiterlesen ...

Mehr erfahren »

Vogelkonzert um und im Naturlehrgebiet

17. Mai 7:00 - 10:00
Naturlehrgebiet Ettiswil Ettiswil, 6218 + Google Karte

Die Region rund ums Naturlehrgebiet Buchwald bei Ettiswil ist geprägt von Äckern, Wiesen, Feldgehölzen, Hecken, kleinen Feuchtgebieten, einer Kiesgrube – und mitten drin findet sich das Naturlehrgebiet. Die Vogelwelt zeigt sich hier erstaunlich vielfältig. Einerseits sind es etliche Brutvogelarten, auf die wir uns freuen können, andererseits sind überraschende Beobachtungen von Zugvögeln möglich. Erleben Sie mit ... Weiterlesen ...

Mehr erfahren »

Tag der offenen Tür im Naturlehrgebiet

17. Mai 10:00 - 17:00
Naturlehrgebiet Ettiswil Ettiswil, 6218 + Google Karte

Heute dreht sich im Naturlehrgebiet Buchwald alles um den Lebensraum «Wiese». Kinder, Familien und Interessierte können auf einem Postenlauf durchs Gebiet Verblüffendes, Unbekanntes und Faszinierendes rund um Tiere und Pflanzen in Wiesen, an Feldrändern, an Hecken usw. entdecken. Weiter gibt es an diesem Tag weitere attraktive Angebote: Kinderschminken, Bastelaktion, Verpflegungsstand mit Grilladen (auch Vegi), Getränke ... Weiterlesen ...

Mehr erfahren »

Gefiederte Stadtbewohner

17. Mai 11:30 - 16:30
Natur-Museum Luzern, Kasernenplatz 6
6003 Luzern, Schweiz
+ Google Karte

Am 17. Mai findet der Internationale Museumstag statt. Aus diesem Anlass bietet BirdLife Luzern drei Kurzexkursionen zu Stadtvögeln in die nähere Umgebung des Natur-Museums Luzern an. Was braucht der Spatz in der Innenstadt zum Überleben? Wieso brütet der Hausrotschwanz sowohl in den urbanen Stadtzentren als auch auf Berggipfeln und Felslandschaften? Erleben Sie die Stadt aus ... Weiterlesen ...

Mehr erfahren »

Juni 2020

Zauneidechsen – flinke Allmend-Bewohner

4. Juni 18:30 - 20:00
Bushaltestelle Zihlmattweg, Luzern, Horwerstrasse 99
6005 Luzern, Schweiz
+ Google Karte

Die Luzerner Allmend hat sich in den letzten Jahren zu einem stadtnahen Naturparadies entwickelt, das wir auf einem Rundgang entdecken wollen. Zusammen mit der Altlastensanierung entstanden vielfältige naturnahe Lebensräume, die sehr differenziert gepflegt werden. Kleinstrukturen bieten heute unter anderem Reptilien unverzichtbare Schlupfwinkel und offene, sandige Stellen dienen für die Eiablage. Besonders die Zauneidechse ist eine ... Weiterlesen ...

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren

Menu Title